Strategie 2030

Im Zeichen der Einzigartigkeit

Wir sind alle gleich, nämlich einzigartig. Auf den ersten Blick ist das ein Widerspruch. Beim zweiten Hinschauen ist es tatsächlich die eigene Einzigartigkeit, die uns allen gemeinsam ist. Als Individuen bilden wir eine Gemeinschaft, bringen unsere eigenen Stärken ein und sorgen so für ein funktionierendes Kollektiv. Wir wollen alle zusammen dafür sorgen, dass die uns anvertrauten Menschen unabhängig von der Art ihrer Beeinträchtigung, ihre Möglichkeiten ausschöpfen können. Wir handeln im Zeichen ihrer Einzigartigkeit.

Gesamt

Wir stellen Klientinnen und Klienten mit ihrer Einzigartigkeit in den Mittelpunkt.

Mit unseren Förder-, Bildungs-, Betreuungs- und Freizeitangeboten gehen wir auf die Bedürfnisse unserer Klientinnen und Klienten ein. Dabei zählt ihre Einzigartigkeit. Oberstes Ziel ist es, Menschen mit einer Beeinträchtigung an der Gestaltung ihres Alltags zu unterstützen und für sie individuellen Entfaltungsmöglichkeiten zu schaffen.

Mittelpunkt

Wir entwickeln modulare Lösungen und schaffen damit ein einzigartiges Angebot.

Alle Menschen haben einzigartige Bedürfnisse. Beeinträchtigung, Persönlichkeit, Wünsche und Vorstellungen verlangen individuelle Lösungen in Betreuung und Begleitung. Diese suchen wir in enger Absprache mit dem direkten Umfeld. Mit ambulanten Angeboten stärken wir die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Wir bauen deshalb unsere Leistungen an verschiedenen Standorten aus und ermöglichen so die flexible Bildungs- und Förderangebote.

Angebote entwickeln

Wir verstärken die Zusammenarbeit nach aussen für einzigartige Partnerschaften.

Nähe schafft Vertrauen. Mit der Bevölkerung, der Wirtschaft und den Behörden pflegen wir einen kooperativen Dialog und eine unkomplizierte Zusammenarbeit. Mit Politik, sozialem Umfeld, Ausbildungsorganisationen, Forschungsstätten und Verbänden stehen wir in ständigem Austausch und pflegen die interdisziplinäre Kooperation.

Partnerschaft

Als Kollektiv pflegen wir eine einzigartige Betriebskultur.

Wertschätzung und Kollaboration sind die Grundlage für ein starkes Wir-Gefühl. Wir pflegen einen kollegialen, professionellen und fairen Umgang. Gemeinsam erbringen wir einzigartige Leistungen für die uns anvertrauten Menschen. Ausgehend von strategischen Zielen organisieren wir uns. Dazu schaffen wir tragfähige Strukturen auf allen Ebenen.

Wir-Gefühl

Wir gehen mit einzigartigen Ideen innovativ in die Zukunft.

Wir nutzen die technologische Entwicklung für die Verbesserung unserer Angebote. Mit grossem Interesse prüfen wir die digitalen Arbeits- und Lernmittel auf ihren Nutzen und setzen sie im Alltag hilfreich ein. Alles, was unseren Klientinnen und Klienten hilft, ist grundsätzlich wünschenswert. Pioniergeist und Innovationsfähigkeit zeichnen uns aus. Wir fördern damit die Entwicklung unserer Organisation und verändern aktiv unser Tun. Auf der Basis solider Finanzen haben wir die Möglichkeit, in die Zukunft zu investieren.

Innovation

Wir sind dank einzigartigen Fähigkeiten die Profis für den Wandel.

Unsere Kompetenzen sind umfassend und jederzeit aktuell. Damit das so bleibt, bilden wir uns regelmässig weiter. Wir sichern unsere breiten Fähigkeiten mit fokussierter Personalentwicklung. Für Fachleute aus unterschiedlichen Disziplinen schaffen wir attraktive und flexible Arbeitsbedingungen. Interessierte Personen finden bei uns den Einstieg in ein spannendes berufliches Entwicklungsfeld.

Profis

Gemeinsam zum Erfolg!

Die Stiftung Schürmatt ist auf die Fähigkeiten und Erfahrungen ihrer Mitarbeitenden angewiesen. Deshalb pflegen wir einen offenen und kommunikativen Umgang untereinander. Wir beteiligen Mitarbeitende an Entwicklungen. Wir fördern und unterstützen Aus- und Weiterbildungen aktiv. Damit stellen wir sicher, dass wir durch die Kompetenzen unserer Mitarbeitenden nicht nur gut bleiben, sondern immer besser werden. Die intensive Vernetzung mit Bildungsinstitutionen ermöglicht uns, unterschiedliche Interessen in unseren Stiftungsalltag einzubeziehen.

Gemeinsam

Unsere Vision

«Wir fördern Menschen mit Beeinträchtigungen in ihrer Selbstbestimmung und schaffen für sie einzigartige Perspektiven mit Lebensqualität»

Unsere Mission

  • Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene entwickeln und betreiben wir einzigartige, bedarfsgerechte und modulare Förder-, Bildungs-, Wohn- und Arbeitsangebote. 
  • Mit diesen Angeboten sind wir ambulant, in Kompetenzzentren und integrativ an dezentralen Standorten präsent. 
  • Als bedeutende Anbieterin und Innovatorin für zukunftsgerichtete Leistungen und Lösungen im Kanton Aargau übernehmen wir Verantwortung gegenüber all unseren Anspruchsgruppen.

Unsere Werte

Kompetenz ist unsere starke Basis

Kompetenz

Verantwortung schafft nachhaltige Werte

Verantwortung

Innovation sichert die Leistungen von morgen

Innovation
 
Christoph Weber-Berg

«Wir setzen die Erbringung von Leistungen an den Klientinnen und Klienten immer an erste Stelle. So engagieren wir uns für einzigartige Menschen und ihre Perspektiven.»

Christoph Weber-Berg Präsident des Stiftungsrates

 
Standorte der Stiftung Schürmatt
 
 

Zentrale

Stiftung Schürmatt
Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil
062 767 07 00

Sie finden uns auch auf

 
 
 
Logo

Zentrale

Stiftung Schürmatt
Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil
062 767 07 00

Sie finden uns auch auf

 
 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Erklärung zum Datenschutz